Frau befreit Hundewelpen aus zugeknoteter Mülltüte.

Malissa Sergent Lewis ist spät dran. Um noch rechtzeitig zu ihrer Arbeit in einer Grundschule zu kommen, nimmt sie eine Abkürzung über eine der einsamen kleinen Landstraßen Kentuckys (USA).

Facebook/Malissa Sergent Lewis

Plötzlich sieht die dreifache Mutter mitten auf der Straße eine schwarze Mülltüte. Schon von Weitem kann sie erkennen, dass der Beutel sich bewegt. Da ist eindeutig etwas Lebendiges drin.
Je näher Malissa kommt, umso mehr scheint es ihr, als würde der Beutel versuchen, über die Straße zu laufen. Sie holt ihr Handy hervor und filmt vorsichtig mit, als sie langsam näher heranfährt.

Das Wesen im Innern der Tüte scheint zu spüren, dass sie in der Nähe ist und versucht, zu ihr hinzulaufen. Da ist es Malissa endgültig egal, ob vielleicht ein gefährliches Tier in dem Beutel steckt – sie steigt aus, ignoriert den festen Knoten, mit dem er zugebunden ist, und reißt ihn auf. Darin steckt ein Hundewelpe. Ein harmloser, freundlicher kleiner Welpe, der mit dem Schwanz wedelt und ihre Hände ableckt.

Facebook/Malissa Sergent Lewis

Er trägt ein Halsband, aber keine Marke. Malissa nimmt den Kleinen mit zur Arbeit und danach zu sich nach Hause und veröffentlicht das aufgenommene Video auf ihrer Facebookseite. Dazu schreibt sie einen Aufruf – und eine deutliche Botschaft:

„Wenn das Ihr Welpe ist, dann kontaktieren Sie mich. Wenn Sie die Kanaille sind, die ihn in die Mülltüte gesteckt und in den Straßengraben geworfen hat, dann sind Sie ein krankes Schwein.“

Der Tierarzt stellt zum Glück fest, dass der Welpe gesund ist und nicht älter als 8 Wochen sein kann. Das örtliche Sheriff-Department forscht bereits nach, wer ihm das angetan haben könnte. Malissa und ihre Söhne haben beschlossen, den zutraulichen kleinen Hund zu behalten und nennen ihn Hefty.

Facebook/Malissa Sergent Lewis

Was für ein Glück, dass Malissa zur rechten Zeit ausgerechnet diese Straße nahm und näher hinsah, als die schwarze Tüte sich bewegte. Sie hat ein unschuldiges Wesen gerettet und einen treuen Freund gewonnen!

Kommentare

Auch interessant