Diese Brüder aus Kanada haben das Selfie des Jahres geschossen. Wenn du es siehst, wirst du begeistert sein!

Michael und Neil Fletcher aus Chelmsford in Ontario (Kanada) streiften durch einen nahegelegenen Wald, als ihnen etwas ins Auge sticht. Es ist ein Tier, das hoffnungslos in einer von Menschen aufgestellten Falle festsitzt. Die Klaue sitzt so fest, dass es sich kaum noch bewegen kann, dabei ist es eines der majestätischsten Tiere der Lüfte: Ein Seeadler! Die Brüder handeln sofort. Sie bedecken den Vogel mit einer Jacke und versuchen verzweifeln ihn aus seiner misslichen Lage zu befreien. Als sie es nach minutenlangem Hebeln, Biegen und Brechen endlich geschafft haben, hält Neil den erschöpften Adler in den Armen. Und Neil läuft los um die Kamera zu holen. So entsteht dieses unfassbare Foto von dem Wildtier und seinen beiden Rettern.

Hier kannst du Michael und Neil bei ihrer Rettungsaktion sehen: 

Me and Neil found this eagle in a trap

Posted by Michael Fletcher on Dienstag, 24. November 2015

Das Foto der mutigen Brüder geht in kürzester Zeit durch das Internet, und über eine Million Menschen sahen bereits das Video ihrer Rettung.

Quelle:

mashable

Kommentare

Auch interessant