Nicht länger vom Aussterben bedroht: gute Nachrichten für den Schneeleoparden.

Der Schneeleopard ist eine Großkatze aus dem zentralasiatischen Hochgebirge. Obwohl für die eleganten Raubtiere Schutzgebiete eingerichtet wurden, standen sie lange Zeit auf der Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Es besteht jedoch Grund zur Hoffnung: Die Weltnaturschutzunion (IUCN) stufte die Schneeleoparden vor Kurzem auf „gefährdet“ herab.

Die Spezies läuft immer noch Gefahr, in der Wildnis auszusterben. Allerdings nicht mehr in der selben Geschwindigkeit, wie wir früher gedacht haben“, so Dr. Tom McCarthy, Leiter des Schneeleoparden-Forschungsprogramms der Tierschutzorganisation Panthera. Der Grund dafür seien verschiedene Maßnahmen zur Arterhaltung auf der ganzen Welt. Jedoch sind insbesondere das Fell und die Knochen der anmutigen Tiere noch immer begehrt. Die Knochen werden beispielsweise in der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet und erzielen auf dem Schwarzmarkt hohe Preise. 

Auch wenn das Überleben der faszinierenden Raubkatze noch nicht gesichert ist, ist die Entwicklung dennoch positiv zu sehen. Zur Feier des Tages haben wir zehn der schönsten Fotos dieser majestätischen Lebewesen herausgesucht:

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

Reddit/love_the_heat

8.

Deviantart/darkSoul4Life

9.

10.

Man kann nur hoffen, dass uns diese wunderschönen, exotischen Tiere noch lange erhalten bleiben. Dafür sollten wir alle kämpfen!

Kommentare

Auch interessant