Beeindruckende Röntgenbilder zeigen Tiere in ganz neuem Licht.

Die meisten Menschen haben schon einmal ein Röntgenbild von sich selbst oder einem anderen Menschen gesehen. Das ist nichts Neues oder Außergewöhnliches. Doch wie viele haben schon einmal ein Röntgenbild eines Tieres gesehen? Und wie viele der Tiere waren schwanger? Das ist definitiv nichts, was du jeden Tag siehst. Manchmal sind die Kleinen gar nicht so einfach zu finden ... 

1.) Schildkröte

Übersetzung: Dieses Röntgenbild einer schwangeren Schildkröte würde ein hammermäßiges Albumcover abgeben. 

2.) Katze

Übersetzung: Okay, aber wer versucht schon, ein Röntgenbild einer schwangeren Katze zu sehen?

3.) Hai

Übersetzung: Ultraschall eines schwangeren Hais mit 20 Tigerhai-Jünglingen. 

4.) Fledermaus

Übersetzung: Röntgenbild einer schwangeren Fledermaus

5.) Meerschweinchen 

Übersetzung: Hast du jemals das Röntgenbild eines schwangeren Meerschweinchens gesehen? 

6.) Hirsch

Übersetzung: Ein Muntjakhirsch. Er wurde aus einem See herausgezogen und hat Verletzungen, die vermutlich von einem Hundeangriff stammen. 

7.) Eidechse

Übersetzung: Das ist das Innere eines schwangeren Skink-Weibchens. Kannst du ihre Babys sehen? 

Sehr interessant und beeindruckend. Mutter Natur ist immer wieder für eine Überraschung gut! 

Kommentare

Auch interessant