Wenn du siehst, mit wem diese Damen Ähnlichkeiten haben, wirst du nicht aufhören können, vor Lachen zu schreien.

Pin-up-Models waren insbesondere in den 1950er-Jahren populär: Kleine Bildchen (oft zum An-die-Wand-Heften; engl. "pin up") zeigten die attraktiven Frauen in erotischen Posen. Oft beinhalteten diese Bilder sentimentale, romantische oder patriotische Aspekte oder zeigten Alltagsszenen der Mädchen, in denen ihnen manchmal kleine Missgeschicke passieren. Wie witzig diese Fotos sein können, sieht man, wenn man diese Bilder mit denen von Katzen vergleicht. In einem Blog demonstriert die Australierin Rachael Aslett, wie ähnlich sich Katze und Dame dabei sind ...

 

Und wer gefällt dir besser? Die Katzen sind schon ziemlich talentiert, wenn auch nicht immer so anmutig wie ihr "Vorbild". In jedem Fall sind sie superlustig anzusehen.

Quelle:

boredpanda

Kommentare

Auch interessant