Video: Golden Retriever rettet ertrinkendes Rehkitz aus dem Wasser.

Mark Freeley geht wie so oft mit seinen beiden Hunden Storm und Sarah am Strand von Long Island bei New York spazieren. Plötzlich springt Golden Retriever Storm ins Wasser: Der Vierbeiner hat im Wasser ein ertrinkendes Rehkitz erspäht. Der US-Amerikaner filmt, wie Storm das Tier an Land zerrt: 

 

"Er fing an es mit der Schnauze und der Pfote anzustupsen um sicherzugehen, dass alles in Ordnung ist", erzählt das Herrchen. Das nasse Bündel bringt Mark in die nächstgelegene Tierklinik. Doch abgesehen von einer kleinen Verletzung am Auge hat das Rehkitz keinen Schaden abbekommen - dank des schnellen Einsatzes des Golden Retrievers. 

Beinahe 5 Millionen Mal wurde das Video bereits angeklickt, das Mark auf seine Facebook-Seite gestellt hat. Und alle sind sich einig: Storm ist ein Held auf vier Pfoten! 

Kommentare

Auch interessant