Zum Wiehern: Frau filmt, wie verschmustes Pferd sie als Kissen benutzt.

Lisa Brown aus Hertfordshire (Großbritannien) liebt ihr Pferd Jimmy über alles. "Jimmy hat ein äußerst friedfertiges Naturell, aber er kann auch unheimlich komisch sein!", so die Pferdenärrin über das gescheckte Ross. Das stellt sie mit diesem Handy-Video unter Beweis: 

"Ich war früh auf der Koppel und  Jimmy legte sich wie so oft für ein Nickerchen ins Gras", so die blonde Pferdebesitzerin. "Ich setzte mich zu ihm und begann ihn zu streicheln. Da lehnte er sich gegen mich und drückte mich sanft zu Boden, bis ich sprichwörtlich sein menschliches Kissen war." Und feuchte Pferdeküsse regnet es noch obendrein! Das Glück der Erde liegt eben nicht nur auf dem Rücken der Pferde, sondern offensichtlich auch darunter. 

Quelle:

Rolloid

Kommentare

Auch interessant