Internet-Star: Samtpfötchen Luhu ist die "traurigste" Katze der Welt.

Kater Luhu lebt mit Frauchen Maggie Liu in China. Die amerikanische Kurzhaarkatze ist im Internet schon ein kleiner Star. Grund dafür sind seine sentimentalen Augen - sie haben dem Samtpfötchen den Beinamen "die traurigste Katze der Welt" eingebracht.

 

Ein von Maggie Liu (@lanlan731) gepostetes Foto am

Wer kann bei diesem herzerweichenden Anblick noch hart bleiben? Besitzerin Maggie gewiss nicht: Luhu wird von ihr nach Strich und Faden verwöhnt. Der Kater hat also absolut keinen Grund zum Traurigsein! Dank seinem seelenvollen Blick folgen dem Kater allein auf Instagram schon über 130.000 Menschen.

 

Happy me & sad #luhu #cat #cute #lovely #ilovemycat #adorable #angel #catlover #catofinstagram #catoftheday

Ein von Maggie Liu (@lanlan731) gepostetes Foto am

Maggie versorgt die treuen Fans dafür mit jeder Menge Schnappschüssen von ihrem zufriedenen Kater, der trotzdem immer ein bisschen aussieht, als trüge er die Last der ganzen Welt auf seinen Schultern. Wirklich ein außergewöhnliches Tier.

 

Ein von Maggie Liu (@lanlan731) gepostetes Foto am

Zu putzig! 

Quelle:

Diply

Kommentare

Auch interessant