Rettungsvideo: Mann rennt in Verkehr bevor Kätzchen überrollt wird.

Ein winziges herrenloses Kätzchen versucht eine vielbefahrene Straße in Russland zu überqueren. Beinahe gerät es unter die Räder eines Wagens, als ein Mann beherzt auf die Straße tritt um es zu retten. Doch dann sorgt ein Fahrzeug für eine unerwartete Wendung: 

Der Tierretter hält das kleine Kätzchen noch schützend an sich, als ein weißes Auto neben ihm hält. Die Beifahrerin steigt aus, sieht das kleine Bündel in seinen Armen und entscheidet noch auf der Straße: Sie möchte das Tier aufnehmen! Das Kätzchen, das nur haarscharf dem Tod entronnen ist, hört nun auf den Namen Mail und hat ein sicheres Zuhause - fernab vom gefährlichen Verkehr. 

Quelle:

Trop Cute 

Kommentare

Auch interessant