Frauchen lacht: Langhaarkatze bekommt eigentümliche Frisur geschoren.

Die Taiwanesin Xie Qian Qian möchte das Fell ihrer langhaarigen Perserkatze Jin Jin ein wenig trimmen. Da sie selber verhindert ist, schickt sie eine Freundin mit dem Samtpfötchen zum Tierfriseur. Aber irgendwie scheint es ein Missverständnis bezüglich der gewünschten Frisur gegeben zu haben. Denn statt leicht geschoren bekommt sie ihren majestätischen Stubentiger so zurück: 

Bei diesem Anblick kann sich das Frauchen das Lachen einfach nicht mehr verkneifen! Jin Jins Haare wachsen jedoch jetzt schon wieder nach und er sieht fast schon wieder aus wie früher. 

Es sind wohl nicht einmal Katzen vor einem Friseur-Malheur gefeit! 

Quelle:

The Dodo

Kommentare

Auch interessant