Live im TV: Pitbull springt während Wetterbericht vor die Kamera.

Meteorologe Ryan Phillips ist dabei den Wetterbericht für einen Fernsehsender in Miami zu verlesen. Aber dann kommt es live im TV zu einer tierischen Überraschung:

Der einjährige Pitbull-Mischling King kann sich die Chance auf Streicheleinheiten nicht entgehen lassen - Liveübertragung hin oder her. Der TV-Wettermann nimmt's mit Humor: Wer könnte dem lebhaften verschmusten Riesen schon böse sein? King wurde in der Nachrichtenshow übrigens als "Tier der Woche" vorgestellt, einem Segement, bei der Vierbeiner aus dem Tierheim den Fernsehzuschauern vorgestellt werden, um ein neues Zuhause zu finden. Klar, dass dem Hund nach diesem Auftritt die Herzen nur so zugeflogen sind! Jetzt wird King fernab aller Kameras von seiner neuen Familie verhätschelt.  

Quelle:

Youtube

Kommentare

Auch interessant