Rettung: Schwangere Hündin steckt unter Hütte fest und wird befreit.

Erst vor vier Wochen wurde die streunende Hündin Pumpkin von der Straße gerettet. In dem Tierheim Hawkins County Humane Society im US-Bundesstaat Tennessee hat sie vorerst ein neues Zuhause gefunden. Doch schon gerät der Vierbeiner erneut in Schwierigkeiten: Pumpkin ist auf dem Gelände des Tierheims in einen Spalt unter einen Geräteschuppen geklettert und kann sich nicht mehr alleine befreien.

Als die Mitarbeiter ihr Winseln hören, eilen sie ihr zur Hilfe. Aber Pumpkins schwangerer Bauch hält sie unter der Hütte gefangen. Jedoch wissen die Tierfreunde, wer Abhilfe schaffen kann: Joey Arnold, der Handwerker des Tierheims. 

Mit einem Heber hebelt Joey den gesamten Schuppen in die Höhe, bis Pumpkin von selbst herauskrabbeln kann - völlig unverletzt! Hier siehst du die ganze Rettungsaktion im Video: 

Die werdende Mutter zeigt ihrem Retter ihre ganze Dankbarkeit, indem sie ihm freudig immer wieder über das Gesicht schleckt. 

Der Handwerker hat bei der Gelegenheit auch gleich den Spalt unter dem Geräteschuppen verschlossen, damit sich nicht noch ein weiteres Tier darunter verfängt. Jetzt heißt es nur noch ein neues Zuhause für die Hündin sowie ihren Nachwuchs zu finden. Bei so einem süßen und treuherzigen Vierbeiner kann das gewiss nicht mehr lange dauern. 

 

Quelle:

The Dodo

Kommentare

Auch interessant