Sie setzen den Hund vor einen Horrorfilm und warten ab … bei 0:12 zeigt sich sein Charakter.

Wenn ihr auch schon einmal vor einem Horrorfilm gesessen und die Protagonisten darin angebrüllt habt "Nein, geh da nicht runter! Jetzt ruf schon um Hilfe! Los, wacht auf, ein Dämon will euer Kind entführen!", dann wisst ihr, wie es dieser Bulldogge gerade geht ...

So ein guter Hund. Wenn man den im Haus hat, dann haben Bedrohungen - ob natürlicher oder übernatürlicher Art - keine Chance mehr.

Kommentare

Auch interessant