Witziges Video: Das passiert, wenn man Hunde allein zu Hause lässt.

Hundebesitzer sollten eigentlich wissen, dass man seine vierbeinigen Lieblinge besser nicht unbeaufsichtigt zuhause lässt. Diese Frau hat es anscheinend vergessen und bekommt von ihrem Hund Emmy bei ihrer Rückkehr prompt die Quittung.

Der Besitzerin bleibt fast das Herz stehen, als sie das Tohuwabohu auf ihrem Bett sieht. Für einen Moment denkt sie, dass der kleine Tunichtgut sich verletzt hat - denn das weiße Laken ist voller roter Striemen, und auch Emmys Schnauze und Pfoten sind blutrot. Aber dann fällt ihr Blick auf ihre ausgeschüttete Handtasche und den angekauten Lippenstift. Emmy bekommt eine Gardinenpredigt, aber spätestens, als er sich charmant über den roten "Kussmund" leckt, kann sein Frauchen das Lachen nicht mehr zurückhalten.

Quelle:

catracalivre

Kommentare

Auch interessant