Im Wasserloch festsitzender Elefant wird mit Bagger gerettet.

In der Nähe von Makindu, im Süden Kenias, ist ein junger, unerfahrener Elefant in ein Wasserloch gefallen. Der Dickhäuter hat alles versucht, aber er schafft es einfach nicht, aus eigener Kraft wieder heraus zu klettern. Die herbeigerufenen Wildhüter lassen sich etwas sehr kreatives einfallen, um den erschöpften Elefanten zu retten ...

Das ist ja nochmal gutgegangen. Hoffentlich passt er beim nächsten Badeausflug besser auf.

Quelle:

Youtube

Kommentare

Auch interessant