Spannendes Video: Todesmutiger Mann rettet Hund aus Eisloch.

Der Winter ist eine harte und manchmal gefährliche Zeit für Mensch und Tier. Dieser unglückliche Vierbeiner in der russischen Stadt Kostroma ist auf einem zugefrorenen Teich im Eis eingebrochen und strampelt um sein Leben. Doch da tritt plötzlich ein unerschrockener Passant auf den Plan:

Der furchtlose Fremde reißt sich in bester Superman-Manier das Hemd vom Leib und nähert sich dem gefangenen Hund. Seine besorgten Freunde rufen ihm hinterher, er solle sich hinlegen und robben, damit er nicht einbricht. Der verängstigte Hund ist misstrauisch und versucht seinen Retter zu beißen, doch der Mann lässt nicht locker. Schließlich packt er den panischen Hund am Nacken und zieht ihn aus dem eisigen Wasser. So sieht ein wahrer Superheld aus!

Quelle:

catracalivre

Kommentare

Auch interessant